Author Message

Cao

Rank 0
Cao
Joined
02 Sep 2007
Posts
8
Location
Kuerten Germany
PostedSep 18, 2007 10:34 am

Per Anhalter durch das C(h)aos

Ein kleiner Erfahrungsbericht / Anfängerhilfe
1. Besichtigung von Randol
Der Brief des Lehrmeisters soll Lorraine im Südwesten der Stadt überbracht werden. Sie und einige ihrer Freunde werden bis zum Erreichen der Stufe 10 wenn man möchte durch einige Queste die grundlegende Spielinhalte erklären.
(Liste)
Wenn man sich nördlich wendet und Richtung Westtor läuft, kommt man an den Klssentrainern vorbei. Hier kann man seine Skillpunkte verwenden, um die speziellen Fähigkeiten der jeweiligen Klasse zu erwerben oder schon vorhandene zu verbessern.
Am Westtor vorbei weiter nach Norden findet man die wichtigsten Händler.
Der Domain Merchant teleportiert einem zum allwöchentlichen Quiz- Event.
Direkt um die Hausecke und somit ein bisschen versteckt, findet man …. , hier kann man sich mit Ernte- Werkzeugen Blutsiegelsteinen und anderen Bedarfsmaterialien eindecken.
Keine Blutsiegel gefunden? Bestimmte Händler verkaufen so viele Gegenstände, dass die Plätze im normalen Handelsfenster nicht ausreichen. Die weiteren Gegenstände findet man indem man die Scrollbar benutzt.
Wieso gibt es so viele Erntewerkzeuge? Jede Klasse hat ihr eigenes Werkzeugset hat und die von anderen Klassen NICHT benutzen kann. Ob Werkzeuge oder andere Sachen beim Händler interessant für einen sind, kann man durch die Kurzinfo erfahren die man erhält wenn man über dem jeweiligen Gegenstand die linke Maustaste gedrückt hält.


Waffen gibt es natürlich beim Waffen- und Rüstungen beim Rüstungshändler; andersrum wäre es verwunderlich. Wink (Grosses Sortiment also Scrollen nicht vergessen)

Im Nordosten der Stadt findet man die Ausbilder für die allgemeinen Fähigkeiten. Diese dienen der Gewinnung von Ressourcen und ihrer Veredlung zu Waffen, Rüstungen und sonstigen nützlichen Gegenständen.

(ist noch in arbeit kann noch ein bischen dauern bis es fertig ist Razz )
Advertisement

Teasy

Rank 0
Teasy
Joined
22 Sep 2007
Posts
3
Location
Hamburg Germany
PostedOct 09, 2007 1:08 am

Und was mach ich nun ?

Ich hab mittlerweile schon soviele Materiale gefunden, weiß aber nicht, was ich damit machen muss und wie vor allen Dingen.
Wäre sehr nett, wenn Du sowas noch in Erfahrung bringen könntest. Cool

Meinst das geht ?

+++T+E+A+S+Y+++

Cao

Rank 0
Cao
Joined
02 Sep 2007
Posts
8
Location
Kuerten Germany
PostedOct 09, 2007 5:10 pm

Kurze Antwort zum Material
Echtes Material erntet man in den Kräutergärten, Energiefeldern und Erzminen dazu braucht man die oben erwähnten Werkzeuge.

Hauptverwendung im unterklassigen Bereich
-Heil und Manatränke (Kräuter bzw Energie)
benötigte Fähigkeit Einfache Alchemie Stufe 1 (besitzt man eh schon)

-Tiergefährten (Pets) füttern
Erz = Nahrung; Kräuter = Gesundheit; Energie = Zuneigung
Einache: 1 punkt Mittlere: 3 Punkte Beste 5 Punkte jeweils
Anmerkung : Energie braucht man eigentlich NIE und Kräuter nur sehr selten füttern

Später braucht man diese Materialen auch als Rohstoffe für Waffen und Rüstungen (Lvl > 20)

Unechtes Material = Überreste von Creaturen
Die meisten für Queste benötigten Gegenstände sind auch als Quest Items gekennzeichnet es gibt aber auch Ausnahmen wo diese Gegenstände als Materialen gekennzeichnet sind. Die genauen Unterschiede zwischen beiden Arten möchte ich hier nicht erläutern.
(Besonders verwirrend wird es beim Horn Beast: 1 Gegenstand beide Varianten und werden auch beide für Queste gebraucht und man kann natürlich NICHT die Aufgabe mit der anderen Gegenstands Variante erfüllen)

Viele dieser Materialien sind aber keiner Quest zur Zeit zugeordnet und man kann sie eigentlich nur an Spieler (eher unwarscheinlich) und Nicht- Spieler händler verkaufen. Man kann sie natürlich auch wegschmeissen oder in der Hoffnung sammeln das man sie irgendwann mal für etwas brauchen kann.

Persönlich tendiere ich zur letzten Variante aber es muss halt jeder für sich entscheiden

Teasy

Rank 0
Teasy
Joined
22 Sep 2007
Posts
3
Location
Hamburg Germany
PostedOct 10, 2007 1:01 am

Danke !

Kurze Antwort zum Material
WOW ! Shocked
Iss ja ne ganze Menge. Hilft enorm weiter, vielen, vielen Dank. Cool
Steigen die Pets im Level auf, wenn sie hinterher fliegen/laufen ?
Weil mein Hatchling trifft mit seinem Minifeuerstrahl die Feinde nicht so recht, besser gesagt gar nicht, lol.
Embarassed Sorry weiß sehr wenig über dieses Spiel, bin von Heroia hierher gekommen. Very Happy

+++T+E+A+S+Y+++

Cao

Rank 0
Cao
Joined
02 Sep 2007
Posts
8
Location
Kuerten Germany
PostedOct 10, 2007 5:08 am

Wissenswertes zu Tiergefährten
Ich denke am besten erkläre ich das Wichtigste zu Tiergefährten nicht Regeltechnisch sondern vor dem Hintergrund das es ja ein ROLLENSPIEL ist. Twisted Evil

In etlichen Rollenspiel Systemen (wie Dungeons & Dragons(D&D)) sind Tiergefährten keine wirklichen Tiere der Materiellen also Spieler- Ebene sondern Lebewesen oder Geister (Externare) einer anderen Ebene die sich halt in der Form eines Tieres materialisieren. Mit dieser Annahme fält es einfacher die wichtigsten Eigenschaften der Pets zu erklären.

Erstbeschwörung:
Um ein Tor für eines dieser Lebewesen zu erzeugen ist ein Ritual nötig (Quest) in dessen Verlauf ein Gegenstand (Panflöte oder Drachenei) gebraucht wird, um ein passendes Lebewesen zum Durchschreiten dieses Tores zu veranlassen. Da man dieses nun auf der normalen Ebene befindliche Lebewesen immer wieder zu beschwören wird auch noch ein Gegenstand erschaffen der ermöglicht exakt diesen Externar immer wieder den Übertritt in die normale Ebene zu ermöglichen.

Werte
Hunger:
Da das Lebewesen seine Materielle Hülle (mehrere Schichten) aufrechterhalten muss braucht es Energie und Maetrial dafür beides gewinnt es aus Erzen.

Lebenspunkte:
Kratzer die das Pet in Kämpfen davonträgt verschwinden durch das Auftragen von Kräutersud den der jeweilige Besitzer mit hilfe seines Kräutervorats herstellen kann. Mit jedem Levelaufstiegs wächst ein Pet ein kleines bischen und es häutet sich (Es werden pro Pet aber nur 3 Enwicklungsstufen angezeigt. Wie dieses Wachstum also Stufe für Stufe aussehen würde bleibt der Phantasie jedes einzelnen überlassen.) Die Neue Haut ist natürlich ohne Blessuren (100% LP). Sinkt der Wert dagegen auf 0 kann die äussere Schicht die Hülle nicht mehr zusammen halten und das Pet kollabiert. Die Erholung vom Schockzustand in dem sich das eigentliche Externar dadurch befindet und die Neubildung der Hülle dauert eine gewisse Zeit (kann nicht beschworen werden). Diese lässt sich durch bestimmte Rituale die die Professinellen Trainer kennen verkürzen. Allerdings sind dazu selten Ingredienzien notwendig deren Verwendung sich diese Spezialisten auch enttsprechend bezahlen lassen.

Zuneigung:
Dieser Wert der die (geistige) Verbundenheit zwischen Besitzer und Pet angibt steigt langsam wenn das Pet in der Materiellen Ebene ist und fällt wenn es nicht beschworen ist. Mit Hilfe einer Meditaion in deren verlauf man Energiekristalle benutzt und unbrauchbar macht kann dieses Band verstärkt werden.

(Für die Zeiten wo man einen Charakter nicht spielt kann man einfach davon ausgehen das dieser alle möglichen Aktionen im Hintergrund ausführt, so dass keiner der eigenen Werte oder die seines oder seiner Pets sich verändert.)

Erfahrung:
Über die Mentale Bindung spüren Tiergefährten wenn sie auf der materiellen Ebene sind, ob ihr Besitzer in Gefahr ist (Kampf gegen nicht eindeutig unterlegende Gegner) oder nicht. Man kann davon ausgehen dass in diesem Fall auch das Pet auf diese Gefahr reagiert und dadurch das Wachstum (Levelaufstieg) gefördert wird

( wird fortgesetzt )
Display posts from previous:   Sort by: